<

Aufzeichnungen und Fotografien des Gefreiten der Landwehr Franz Vogt (1878−1944) aus Gesmold, Landkreis
Osnabrück, vom 2. August 1914 bis
16. Dezember 1918, herausgegeben und
kommentiert von Gisela Fleischmann

Die Abbildung im Kopf der Seite zeigt einen Ausschnitt aus einer französischen Postkarte mit französischen, belgischen und luxemburger Soldaten: Frontière franco-belge-luxembourgeoise Longwy—Arlon—Luxembourg. Postkarte: Sammlung Franz Vogt

Alle Aufzeichnungen und Zitate erscheinen in der Schreibweise der Originale.

mail@handschriften-lesen.de

Franz Vogt

Gefreiter der Landwehr

1914–1918

6. April 1915

Der Tag ist wieder vorüber. Wir haben uns heute fotografieren lassen. Der 7. Zug auf einem Bild. Ob wohl das Bild gut wird, es war gerade kein schönes Wetter. Morgen bin ich in Feuerstellung kommandiert.

1915-04-14_Vogt472

»Gruß aus dem Argonnenwald. Frankreich 14. April 1915« Wir haben uns mit unserm Wachtmeister photographieren lassen. Links der zweite ist Otte aus Riemsloh. Müßt das Bild ins Bug stellen damit es gut bleibt. Franz. (Franz Vogt vorn sitzend, 2. von rechts) Fotografie: Sammlung Franz Vogt

>
Eintrag