<

Aufzeichnungen und Fotografien des Gefreiten der Landwehr Franz Vogt (1878−1944) aus Gesmold, Landkreis
Osnabrück, vom 2. August 1914 bis
16. Dezember 1918, herausgegeben und
kommentiert von Gisela Fleischmann

Der strategisch wichtige Lorettohügel, eine der wenigen Erhebungen zwischen Lens und Arras, war im Ersten Weltkrieg hart umkämpft. Von der alten Kapelle auf der Lorettohöhe blieben nur Schutt und Steine. Auf dem Soldatenfriedhof mit der nach dem Krieg erbauten neuen Kapelle Notre Dame de Lorette ruhen 40.000 gefallene Soldaten. Etwa die Hälfte davon konnte in Einzelgräbern beigesetzt werden, die anderen in Gebeinhäusern.

Am 11. November 2014 übergab François Hollande das Mahnmal des Architekten Philippe Prost, den Ring der Erinnerung (Anneau de Mémoire), der Öffentlichkeit zum Gedenken.

Martin Ellerich in den Westfälischen Nachrichten, Münster, 10. November 2014: »Notre-Dame-De-Lorette – Sie haben einander getötet – vor hundert Jahren. Jetzt sind ihre Namen auf einem einzigen langen elliptischen Ring der Erinnerung vereint. 580 000 Einträge von A bis Z: französische, deutsche, britische Namen. Aber es gibt keine Angabe zur Nationalität, zum Dienstgrad, zur Religion. 580 000 Soldaten, die im Ersten Weltkrieg in der französischen Region Nord-Pas de Calais gefallen sind. Zum ersten Mal unterscheidet ein Weltkriegs-Denkmal nicht zwischen Freund und Feind. Hundert Jahre nach dem »europäischen Bürgerkrieg« ist die Zeit dafür reif. Aus den verfeindeten Völkern sind längst Freunde geworden.«

siehe auch: https://www.nordpasdecalais.fr/jcms/c_137516/le-memorial-international-de-notre-dame-de-lorette

Die Abbildung im Kopf der Seite zeigt einen Ausschnitt aus einer französischen Postkarte mit französischen, belgischen und luxemburger Soldaten: Frontière franco-belge-luxembourgeoise Longwy—Arlon—Luxembourg. Postkarte: Sammlung Franz Vogt

Alle Aufzeichnungen und Zitate erscheinen in der Schreibweise der Originale.

mail@handschriften-lesen.de

Franz Vogt

Gefreiter der Landwehr

1914–1918

17. Juni 1915

den 17. Juni 1915 / M. L. / Von den umseitigen heiß umstrittenen Höhen lest Ihr wohl dauernd in der Zeitung. Ich war ganz in der Nähe und werde diesen Tag wohl nie vergessen. Franz.

1915-06-19_loretto

(Postkarte: Sammlung Franz Vogt)

1915-06-17_loretto

Um 1930, Soldatenfriedhof mit der neuen Notre Dame de Lorette. (Postkarte: privat)

Der nächste Beitrag erscheint am 6. Juli 2015.

 

 

>
Eintrag