Aufzeichnungen und Fotografien des Gefreiten der Landwehr Franz Vogt (1878−1944) aus Gesmold, Landkreis
Osnabrück, vom 2. August 1914 bis
16. Dezember 1918, herausgegeben und
kommentiert von Gisela Fleischmann

Die Abbildung im Kopf der Seite zeigt einen Ausschnitt aus einer französischen Postkarte mit französischen, belgischen und luxemburger Soldaten: Frontière franco-belge-luxembourgeoise Longwy—Arlon—Luxembourg. Postkarte: Sammlung Franz Vogt

Alle Aufzeichnungen und Zitate erscheinen in der Schreibweise der Originale.

mail@handschriften-lesen.de
www.handschriften-lesen.de

Franz Vogt

Gefreiter der Landwehr

1914–1918

20. Februar 1915

Hier in Manre werden wir hoffentlich nicht lange bleiben. Wir wohnen in einem Stall ohne Türen mit Pferden zusammen. Selbst die Offiziere haben keine besseren Quartiere.

1915-02-19_manre472

Manre in der Champagne haben wir 5 Tage gelegen, wohl die schwersten Tage bis jetzt. Postkarte: Sammlung Franz Vogt (ohne Datum)

Eintrag